Herzlich willkommen bei Bananatexx
Textildruck
   
...dem Profi für Textildruck
 
Textiles wird derzeit überwiegend in den folgenden 3 Verfahrenstechniken bedruckt:
 
 

Siebdruck: Stellt derzeit die qualitativ hochwertigste Technik der Textilbedruckung da. Auf einem sogenannten Siebdruckkarusell können in kürzester Zeit bis zu 10 Farben hintereinander gedruckt werden. Aufgrund relativ hoher Grundkosten, rechnet sich der Siebdruck erst bei größeren Auflagen (je nach Aufwand und Farbvielfalt ab ca. 50 Stück).

 

Flock-/Flextransfer: eignet sich für gestalterisch weniger aufwändige Motive ohne Farbverläufe z.B. für Fußballtrikots und Vereine. Das Motiv wird mit Hilfe eines computergesteuerten Schneideplotters aus dem Flock-/ Flexmaterial ausgeschnitten und später mittels einer Thermotransferpresse auf die Textilien aufgebracht. Hier lassen sich bereits kleine Auflagen bis hin zu Einzelstücken hochwertig realisieren.

 
 

Folientransfer: Fotos, Grafiken usw. werden mit einem Farbdrucker auf ein Transfermaterial aufgedruckt und wie beim Flock-/ Flextransfer mit der Thermotransferpresse auf eine Textilie aufgepresst. Diese Form ist nicht so hochwertig und haltbar wie die zuvor benannten Bedruckungsformen. Allerdings können hier kostengünstig aufwendige Fotos oder Grafiken schon in kleinen Auflagen oder sogar als Einzelteile umgesetzt werden.

 
 
Sie wollen ein unverbindliches Angebot von uns?
Zur Preisanfrage:
 
 
 
Als Textilgro?handel und Stickerei für Werbetextilien bietet Bananatexx eine Vielzahl an unterschiedlichen Textilien und Druckverfahren.